Dota 2 erreicht 42,9 Mio. Spieler

0

Nachdem die Zahl der Steam-Accounts innerhalb von nur 5 Monaten von 100 auf 125 Millionen gestiegen ist, überflügelt nun auch Valves Flaggschiff-Titel Dota 2 das zuvor beliebteste Online-Game League of Legends mit jetzt 42,9 Millionen Accounts. Vor zwölf Monaten waren es noch 24 Millionen Besitzer.

Wichtig ist, dass die Zahl der monatlich aktiven Nutzer und die Beschäftigungsdauer der MAU vergleichsweise hoch sind.

Dabei ist nach Valves eigenen Angaben die Nutzeraktivität in den letzten 12 Monaten um 54 Prozent angestiegen. Im Februar haben in der Spitze im Schnitt 1,26 Millionen Spieler täglich gleichzeitig gespielt – ein Anstieg um 81 % im Vergleich zu den 698.000 zum gleichen Zeitpunkt 2014.

Die Analyse des Spielerverhaltens von EEDAR zeigt währenddessen, dass mehr als 8 Millionen Spieler fast 150 Stunden an Gameplay in das Spiel investiert haben.