PlayStation VR: Event am 15. März

1

Nachdem Oculus und HTC/Valve bereits die Preise und Erscheinungstermine für ihre Virtual-Reality-Headsets bekanntgegeben haben, lädt nun endlich Sony zur Präsentation der finalen Daten von PlayStation VR. Das geht aus einer Einladungs-Mail an ausgewählte Journalisten hervor.

Das Event findet am 15. März um 14 Uhr Ortszeit in San Francisco statt, was 23 Uhr deutscher Zeit entspricht. Die Veranstaltung ist Teil der Games Developers Conference in San Francisco.

Vor allem die Preisgestaltung wird mit Spannung erwartet, da Oculus Rift mit 600 Dollar, und HTC Vive mit 800 Dollar im hochpreisigen Segment angesiedelt sind. Schenkt man den aktuellsten Gerüchten um PlayStation VR Glauben, dann wird das Sony-Gerät um die 400 Dollar kosten.

playstation-vr-event-